Was ist neu

In den vergangenen Tagen habe ich ein paar kleinere und subtilere Änderungen am Blog vorgenommen. Ohne großartig in die Details zu gehen, liste ich sie daher nur kurz auf:

– Der Blog hat jetzt ein Favicon! Es ist nichts Großartiges und es ist noch nicht optimal, aber für den Anfang reicht’s. Firefox zeigt es z.B. im Tab an, Safari zeigt es größer in der Favoritenleiste an und auf mobilen Geräten kann man sich ein Lesezeichen mit dem Favicon auf den Homebildschirm ziehen.
– Was niemand merkt: im Impressum habe ich meinen öffentlichen PGP-Schlüssel für die Blogmailadresse verlinkt.


– Die Galerie ist nun etwas großzügiger gestaltet, mit mehr Platz für die Bilder (d.h. ohne Seitenleiste). Weiterhin werden die Vorschaubilder jetzt im eigentlichen Seitenverhältnis angezeigt (und nicht mehr standardmäßig quadratisch), damit man vor dem Klick ungefähr eine Ahnung hat, wie die Ausmessungen sind.
– Verlinkte Bilder und youtube-Videos werden jetzt, ohne die Seite verlassen zu müssen, in einer FancyBox angezeigt. Woo Hoo!
– Zu guter Letzt habe ich ein wenig rüdimentäres SEO betrieben und z.B. caching aktiviert. Die Seiten sollten jetzt ein wenig schneller laden.



Mumon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.